EQ-200

Graphic Equalizer

EQ-200
Händler

Einfach elegant

Mit der 200-Serie präsentiert BOSS eine neue, kompakte Pedal-Generation, die mit hochwertigem Sound, außergewöhnlicher Vielseitigkeit und minimalem Platzbedarf auf deinem Pedalboard überzeugt. Dank intuitiver Regler und multifunktionaler Schalter gestaltet sich die Bedienung einfach und intuitiv. Zusätzlichen Komfort bieten die internen Speicherplätze, über die du deine eigenen Setups bei Bedarf unmittelbar abrufen kannst. Die hohe Audioqualität der Pedale der 200-Serie basiert auf einer 32 Bit AD/DA-Wandlung, 32 Bit internen Signalverarbeitung und 96 kHz Samplingrate. Weiterhin kannst du die Pedale optional über externe Umschalter, ein Expression-Pedal oder via MIDI steuern.

Der EQ-200 ist der flexibelste Kompakt-Equalizer, der jemals für Gitarristen und Bassisten entwickelt wurde. Er verfügt über zwei umfangreiche 10-Band-EQ-Kanäle sowie ein integriertes grafisches Display zur Darstellung der aktuell gewählten EQ-Kurve. Die beiden Kanäle lassen sich für den parallelen, seriellen oder Stereo-Betrieb konfigurieren. Gleichzeitig lassen sich externe Pedale anschließen, um Signale vor oder nach dem internen EQ (Pre/Post) zu bearbeiten. Darüber hinaus kannst du die Mittenfrequenzen der zehn EQ-Bänder zwischen drei unterschiedlichen Typen umschalten, um den EQ-200 flexibel auf verschiedene Instrumente abzustimmen.

Version 1.1 Update Erweiterung der User-Speicherplätze

Das kostenlose Version 1.1 Software-Update macht die BOSS 200-Serie noch flexibler und erweitert die interne Kapazität zum Speichern und Abrufen von Sounds. Ab sofort stehen 128 User-Speicherplätze. Darüber hinaus lassen sich die Setups unmittelbar über MIDI-Program-Change-Befehle abrufen.

Das Update auf Version 1.1 steht im Downloadbereich für jedes Pedal der 200-Serie zur Verfügung.

Zwei 10-Band-EQs mit wählbarer Bandbreite

Mit seinem überarbeiteten Design, der 32-Bit-/96-kHz-Prozessoreinheit sowie einem extrem niedrigen Eigenrauschen ermöglicht der EQ-200 eine präzise Soundbearbeitung auf Basis höchster Signalqualität. Jedes Frequenzband lässt sich um 15 dB absenken oder anheben. Zudem verfügt jeder Kanal über eine Pegelkontrolle, mit der du das bearbeitete Signal an das Bypass-Signal angleichen oder mit einem Extra-Pegelschub versehen kannst. Die Mittenfrequenzen der Bänder lassen sich zwischen drei Typen umschalten. Auf diese Weise kannst du die Klangbearbeitung des EQ-200 auf verschiedene Instrumente abstimmen – von elektrischen und akustischen Gitarren über Bässe bis zu Keyboards und mehr.

Flexibler Signalfluss mit Pre-/Post-Schaltung externer Effekte

Dank seiner variablen Signalflussstruktur gestaltet sich die Klangbearbeitung mit dem EQ-200 außergewöhnlich vielseitig. So lassen sich die Kanäle A und B unabhängig voneinander bearbeiten oder verlinken. Zudem kannst du ein externes Pedal (oder mehrere in Reihe geschaltete Pedale) über den Insert-Eingang anschließen und wahlweise vor oder nach der EQ-Bearbeitung (Pre/Post) in den Signalfluss des EQ-200 integrieren. In Verbindung mit Overdrive- und Distortion-Pedalen verfügst du somit über zahllose Möglichkeiten, deinen Rhythm- oder Lead-Sound zu formen. Im seriellen Modus läuft das Signal nacheinander durch die beiden EQs. Auf diese Weise kannst du mit dem ersten EQ deinen Grundsound gestalten, während der zweite EQ den Solo-Sound oder das zusätzliche Finetuning übernimmt.

Einfache Bedienoberfläche und visuelle EQ-Anzeige

Die Bedienung des EQ-200 gestaltet sich schnell, intuitiv und problemlos. Die Schieberegler bieten einen direkten Zugriff auf die zehn EQ-Bänder und den Masterpegel des jeweiligen Kanals. Gleichzeitig hast du über den integrierten Bildschirm deine aktuell eingestellte EQ-Kurve jederzeit im Blick. Die Umschaltung der beiden Kanäle erfolgt über einen eigenen Taster. Zudem lassen sich auch vertiefende EQ-Parameter schnell und effizient erreichen. Besonders praktisch ist die Panel-Lock-Funktion, mit der du die Regler und Taster der Bedienoberfläche deaktivierst, um ungewollte Änderungen zu vermeiden, während du dich den anderen Pedalen auf deinem Board widmest.

Speichern und Abrufen von Setup-Favoriten

Das ED-200 verfügt über insgesamt 128 wählbare Setups – 127 User-Speicherplätze sowie ein Echtzeit-Setting. Für den schnellen Zugriff lassen sich ein beliebiger Bereich von aufeinander folgenden Speicherplätzen sowie die Panel-Einstellung einem Fußschalter zuweisen. Weiterhin kannst du den Auswahlbereich begrenzen und Speicherplätze direkt zuweisen, um noch schneller darauf zugreifen zu können. Zusätzliche Kontrolle ermöglichen dir die Program-Change-Befehle, mit denen du Speicherplätze über ein externes MIDI-Gerät abrufen kannst.

Tiefgreifende Echtzeitkontrolle

In der Default-Einstellung ermöglichen die Fußschalter des EQ-200 den Zugriff auf die Bypass-Schaltung und die Speicherplatzwahl. Bei Bedarf kannst du diese jedoch mit anderen Funktionen belegen, darunter Kanal Ein/Aus, Zugriff auf bestimmte Speicherplätze und mehr. Zudem lässt sich der EQ-200 auch über externe Fußschalter steuern, deren Funktion ebenfalls frei zuweisbar ist. Alternativ kannst du ein Expression-Pedal anschließen, um die Pegel der Kanäle A und B oder den Gesamtausgangspegel (als praktischen Ersatz für ein Volume-Pedal) zu regeln. Über die Miniklinken-Anschlüsse stehen dir weiterhin ein MIDI-Ein- und Ausgang zur Verfügung. Auf diese Weise kannst du über einen externen MIDI-Controller zahlreiche Funktionen steuern und mehrere Pedale der 200-Serie in Reihe schalten, um Speicherplätze simultan auf allen Pedalen zu wechseln.

Specifications
Sampling Frequency
96 kHz
AD/DA Conversion
32 bits
Processing
32-bit floating point
Memory
4 + Manual
Nominal Input Level
INPUT A/MONO, B: -10 dBu
Maximum Input Level
INPUT A/MONO, B: +7 dBu
Input Impedance
INPUT A/MONO, B: 2 M ohm
Nominal Output Level
OUTPUT A/MONO, B: -10 dBu
Maximum Output Level
OUTPUT A/MONO, B: +7 dBu
Output Impedance
OUTPUT A/MONO, B: 1 k ohms
Recommended Load Impedance
OUTPUT A/MONO, B: 10 k ohms or greater
Bypass
Buffered bypass
Controls
ON/OFF switch, MEMORY switch
30--12.8 k sliders, LEVEL slider
A/B button, MEMORY button
Display
Graphic LCD (64 x 32 dots, backlit LCD)
Indicator
A/B indicator, MEMORY (MAN, 1--4) indicators
Connectors
INPUT (A/MONO, B) jacks, OUTPUT (A/MONO, B) jacks: 1/4-inch phone type
CTL 1, 2/EXP jack: 1/4-inch TRS phone type
MIDI (IN, OUT) jacks: Stereo miniature phone type
DC IN jack
USB port: USB micro-B type (program update only)
Power Supply
Alkaline battery (AA, LR6) x 3, AC adaptor (sold separately)
Current Draw
170 mA
Expected Battery Life Under Continuous Use
Alkaline: Approx. 7 Hours
* These figures will vary depending on the actual conditions of use.
Accessories
Owner's Manual
Leaflet "USING THE UNIT SAFELY"
Alkaline battery (AA, LR6) x 3
Rubber foot x 4
Options (sold separately)
AC adaptor: PSA-S series
Footswitch: FS-5U
Dual footswitch: FS-6, FS-7
Expression pedal: FV-500H, FV-500L, EV-30, Roland EV-5
TRS/MIDI cable: BMIDI-5-35
Size and Weight
Width
101 mm
4 inches
Depth
138 mm
5-7/16 inches
Height
60 mm
2-3/8 inches
Height (including rubber foot)
62 mm
2-1/2 inches
Weight
630 g
1 lb 7 oz
Weight (including battery)
700 g
1 lb 9 oz
* 0 dBu = 0.775 Vrms
*The specifications are subject to change without notice.

Support

Wenn Sie Fragen zur Bedienung Ihres BOSS-Produkts haben, besuchen Sie bitte unsere Wissensdatenbank für Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Die Datenbank ist in Englisch verfasst und wird nach und nach für Sie ins Deutsche übersetzt.
Sie können sich auch an unseren Kundenservice mit einer Online-Anfrage oder E-Mail wenden.
Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein Verzeichnis von Benutzerhandbüchern und Support-Dokumenten, die Sie herunterladen können.

Bedienungsanleitungen